Wichtige Telefonnummern

Augenambulanz

Telefon 0441 229-1261
Telefax 0441 229-1266
E-Mail augenklinikatpius-hospital [todd] de

Augenärztlicher Bereitschaftsdienst

Für Patienten, die außerhalb der regulären Sprechzeiten, an Wochenenden oder Feiertagen ambulante ärztliche Hilfe benötigen, also keiner stationären Krankenhausaufnahme bedürfen, ist der ärztliche Bereitschaftsdienst verantwortlich, der durch die Kassenärztliche Vereinigung organisiert wird und von niedergelassenen Ärzten durchgeführt wird.

Den Augenärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie unter

Telefon 0441 21006-345

www.arztauskunft-niedersachsen.de

Außerhalb der Sprechzeiten des Augenärztlichen Bereitschaftsdienstes wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen

Telefon 116 117

www.116117info.de

Im Notfall

In schwerwiegenden Notfällen, zum Beispiel bei plötzlichem Sehverlust, einem akuten Glaukom (Grüner Star), einer Netzhautablösung, einer Laugen- oder Säureverätzungen sowie bei mechanischen Verletzungen des Augapfels erreichen Sie die Notaufnahme des Pius-Hospitals unter

Telefon 0441 229-1919

Pflegerische Abteilungsleiter/in

Schwester Sabine Seidel
Telefon 0441 229-2107

Schwester Heike Gotthardt (B.N.)
(für Funktionsdienst)
Telefon 0441 229-1412

Station 2A

Telefon 0441 229-2115

Bereichsleiterin
Schwester Christel Werner
Telefon 0441 229-2112

Bereichsleiterin Augen-OP

Schwester Andrea Jurke
Telefon 0441 229-1806 oder 0441 229-1807

Letzte Aktualisierung: 13.03.2019