Meldungen aus dem Pius

Meldungen aus dem Pius-Hospital Oldenburg, Aktuelles aus dem Pius-Hospital Oldenburg

Abschied von Uni-Präsident Professor Piper

Abschied von Uni-Präsident Professor Piper
15. Juli 2021

Ende des Monats endet nach sechs Jahren die Amtszeit von Prof. Dr. Dr. Hans Michael Piper als Präsident der Universität Oldenburg. Am 1. Juli wurde er feierlich verabschiedet. Neben zahlreichen Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft waren auch die Partner-Krankenhäuser der Oldenburger Universitätsmedizin eingeladen, an der corona-konformen Feierstunde teilzunehmen. Gemeinsam mit den Vorständen des Klinikums und des Evangelischen Krankenhauses sowie dem Geschäftsführer der Karl-Jaspers-Klinik nutzte Pius-Geschäftsführerin Elisabeth Sandbrink die Gelegenheit, sich persönlich von Professor Piper zu verabschieden und sich im Namen des gesamten Pius-Hospitals herzlich für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der Universitätsmedizin zu bedanken. Alles Gute, Herr Professor Piper!

Einen ausführlichen Artikel, ein Video der Feierstunde und Fotos finden Sie auf der Website der Uni Oldenburg.

Preis für den besten Kurzvortrag

Preis für den besten Kurzvortrag
7. Juni 2021

Beim 69. Jahreskongress der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen hat die Bewegungswissenschaftlerin und Doktorandin, Annet Wijnen, den Preis für den besten Kurzvortrag erhalten. Diesen hielt Sie über eine Studie zum Vergleich der Rehabilitation nach Hüftendoprothesen in Deutschland und den Niederlanden. Herzlichen Glückwunsch! 

An der Studie, die in Kürze publiziert wird, wirken das Pius-Hospital, die Rehaklinik Bad Zwischenahn sowie das Universitätsklinikum Groningen (UMCG) mit. Annet Wijnen ist die erste gemeinsame Doktorandin der Universitätklinik für Orthopädie und UMCG.

Internationaler Tag der Pflegenden

Internationaler Tag der Pflegenden
12. Mai 2021

Der Internationale Tag der Pflegenden wird jährlich am 12. Mai, dem Geburtstag der britischen Pionierin der modernen Krankenpflege Florence Nightingale, begangen. Dieser Tag ist vor allem den professionellen Pflegepersonen gewidmet und würdigt ihre verantwortungsvolle Arbeit. Im Namen der Geschäftsführerin Elisabeth Sandbrink und des Pflegedirektors Werner Meyer sendet das Pius-Hospital allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege zum heutigen Internationalen Tag der Pflegenden ein großes Dankeschön für ihr herausragendes Engagement und den unermüdlichen Einsatz für unsere Patientinnen und Patienten! 

Pius-Hospital feiert 150. Geburtstag

Pius-Hospital feiert 150. Geburtstag
6. Mai 2021

Mitwirkung bei Jubiläums-Website willkommen

In diesem Jahr jährt sich die Gründung des Pius-Hospitals zum 150. Mal. Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie soll dies Anlass zur Freude und zur Rückschau auf wichtige oder alltägliche, freudige wie herzbewegende, erfolgreiche, einschneidende oder sonstige Ereignisse sein. Dafür gestaltet das Krankenhaus derzeit eine öffentliche Jubiläumshomepage, die im Laufe Mai, dem offiziellen Gründungsmonat des Pius-Hospitals, online geschaltet werden soll. Neben einer chronologischen Rückschau auf die Ereignisse der vergangenen 150 Jahre werden hier auch persönliche Geschichten veröffentlicht, die mit dem Pius-Hospital und den damit verbundenen Menschen in Zusammenhang stehen.

Alle Oldenburgerinnen und Oldenburger, Mitarbeitenden, Patientinnen und Patienten mit ihren Angehörigen sowie alle weiteren Wegbegleiter des Krankenhauses sind deshalb herzlich eingeladen, einen Beitrag dazu zu leisten und ihre Erinnerungen und Erlebnisse zum Pius-Hospital zu erzählen – unter den Fragestellungen „Was haben Sie Besonderes im Pius erlebt“ oder „Was verbinden Sie mit dem Pius, das Sie gern erzählen möchten?“

Neben schriftlichen Einsendungen werden auch gern Fotos oder Videos in Empfang genommen und veröffentlicht (nach Prüfung der Nutzungsrechte). Wer etwas schicken möchte, wendet sich bitte an die Abteilung für Marketingkommunikation im Pius-Hospital, Ansprechpartnerin: Ingrid Arp, Ingrid [todd] ArpatPius-Hospital [todd] de, Telefon 0441 220-5055 (Mo, Mi, Fr.).

Eva-Maria Burke ist neue evangelische Seelsorgerin

Eva-Maria Burke ist neue evangelische Seelsorgerin
27. April 2021

Das Pius-Hospital begrüßt eine neue evangelische Seelsorgerin. Eva-Maria Burke ist Pfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg und freut sich sehr auf eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit und darauf, als neue Krankenhausseelsorgerin für die Patienten und Mitarbeitenden im Pius-Hospital da zu sein – um zuzuhören, beizustehen, zu trösten, zu ermutigen und auch gemeinsam zu lachen. Zuvor war Frau Burke in der Kirchengemeinde Harksheide in Norderstedt tätig, wo sie zahlreiche Erfahrungen in der seelsorgerlichen Arbeit gesammelt hat.

Letzte Aktualisierung: 15.07.2021