Veranstaltungen

März 2020

allgemein

Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

09. März 2020 - 14.30
Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber/In:

Birgitt Wilken-Spille und Martina Ihlefeld

Anmeldung:

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht: Telefon 0441 229-1118 oder 0441 229-5505 oder per E-Mail: psychoonkologieatpius-hospital [todd] de

 

intern

Young Professionals

11. März 2020 - 17.00 bis 21.00
Pius-Hospital Oldenburg, Konferenzraum, Grüne Str. 14, 26121 Oldenburg

In Zusammenarbeit mit der Onkologischen Praxis Oldenburg I Delmenhorst findet die zweite „Young Professionals“-Veranstaltung statt. Diese Veranstaltung richtet sich an junge, an der Onkologie interessierte Ärzte, die entweder vor oder in der Weiterbildung für Hämatologie und Onkologie sind oder sich dafür interessieren. Mit nur wenigen Teilnehmern ist eine gute, in die Tiefe gehende Diskussion möglich. Wir wollen nach einem Thema der soliden Onkologie jetzt die Lymphome vertiefen. Wir werden in drei Workshops interaktiv die Diagnostik mit ausgewiesenen Experten diskutieren. Bei 100 unterschiedlichen Lymphomen ist eine Komplexität in der Diagnostik und Therapie vorprogrammiert, und die Differenzierung in der Therapie schreitet voran, so dass ein Update von hohem Interesse ist. Schließlich wollen wir neben den medizinischen Inhalten auch mit Ihnen die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in der Hämatologie und Onkologie in Klinik und Praxis diskutieren. Die Veranstaltung wird begleitet von einem ausgewiesenen Steering Board.

Das Programm „Young Professionals“ finden Sie hier als PDF.

Zielgruppe: Ärzte und klinisches Fachpersonal
Gastgeber/In:

Klinik für Hämatologie und Onkologie
Universitätsklinik für Innere Medizin – Onkologie
Pius-Hospital Oldenburg
Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Anmeldung:

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an janna [todd] korthasatpius-hospital [todd] de
Für unsere Planung wäre es schön, wenn Sie sich bis zum 4. März 2020 anmelden – vielen Dank!

Hinweise zu Fortbildungspunkten: Die Fortbildung ist bei der Ärztekammer Niedersachsen zur Zertifizierung angemeldet.
allgemein

Frühstückstreffen für Brustkrebs-Betroffene

21. März 2020 - 10.00
Cafeteria im Pius-Hospital Oldenburg

Seit mittlerweile 16 Jahren gibt es das Gesprächsangebot der BIB (Betroffenen Initiative Brustkrebs) für frisch von Brustkrebs betroffene Frauen im Pius Hospital, per Telefon oder Mail. Dieses Angebot findet guten Zuspruch bei den Frauen. Seit 11 Jahren bieten wir ein Frühstückstreffen, bei dem man sich ungezwungen kennenlernen, Fragen stellen und informieren kann. Wir möchten Ihnen eine Möglichkeit bieten, sich auszutauschen, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich zu informieren. Neben den BIBs werden Ärzte des Brustzentrums, eine Vertreterin von Psychoonkologie, Seelsorge oder Sozialdienst sowie eine Fachkrankenschwester für Brustkrebs und weitere Gäste dabei sein. Teilnehmen können alle betroffenen Frauen, egal, wo sie behandelt werden oder wurden und in welcher Phase der Erkrankung sie sich befinden. Das Frühstück ist kostenlos.

Anmeldung:

Anmeldungen bitte kurzfristig, da die Teilnehmerinnenzahl begrenzt ist und erfahrungsgemäß die Plätze schnell vergeben sind.
Telefon: 04456 9487799 oder BIB-Oldenburgatgmx [todd] de

April 2020

allgemein

Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

13. April 2020 - 14.30
Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber/In:

Birgitt Wilken-Spille und Martina Ihlefeld

Anmeldung:

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht: Telefon 0441 229-1118 oder 0441 229-5505 oder per E-Mail: psychoonkologieatpius-hospital [todd] de

 

Mai 2020

allgemein

Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

11. Mai 2020 - 14.30
Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber/In:

Birgitt Wilken-Spille und Martina Ihlefeld

Anmeldung:

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht: Telefon 0441 229-1118 oder 0441 229-5505 oder per E-Mail: psychoonkologieatpius-hospital [todd] de

 

Juni 2020

allgemein

Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

08. Juni 2020 - 14.30
Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber/In:

Birgitt Wilken-Spille und Martina Ihlefeld

Anmeldung:

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht: Telefon 0441 229-1118 oder 0441 229-5505 oder per E-Mail: psychoonkologieatpius-hospital [todd] de

 

August 2020

allgemein

Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

10. August 2020 - 14.30
Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber/In:

Birgitt Wilken-Spille und Martina Ihlefeld

Anmeldung:

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht: Telefon 0441 229-1118 oder 0441 229-5505 oder per E-Mail: psychoonkologieatpius-hospital [todd] de

 

September 2020

allgemein

Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

14. September 2020 - 14.30
Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber/In:

Birgitt Wilken-Spille und Martina Ihlefeld

Anmeldung:

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht: Telefon 0441 229-1118 oder 0441 229-5505 oder per E-Mail: psychoonkologieatpius-hospital [todd] de

 

Letzte Aktualisierung: 04.12.2016