Veranstaltungen

November 2022

intern

Workshop Gynäkologische Minimal-Invasive Chirurgie

14. November 2022 - 08.00 bis 16. November 2022 - 12.00
Pius-Hospital

Grund- und Fortgeschrittenenkurs der der gynäkologischen Minimal-Invasiven Chirurgie nach dem Ausbildungskonzept der AGE (MIC I – III) und der ESGE (GESEA)

Wir möchten Sie herzlich zu unserem diesjährigen Workshop für Minimal-Invasive Chirurgie und Hysteroskopie-Workshop der Oldenburger Tagesklinik (Achternstraße) einladen. Die Hysteroskopie- und Laparoskopiekurse sind zertifizierte Grund- bzw. Fortgeschrittenenkurse im Rahmen des MIC-Ausbildungskonzeptes MIC I, II und III der AGE. Sie können den Grund- oder Fortgeschrittenenkurs der gynäkologischen Minimal-Invasiven Chirurgie mit dem europäischen Workshop für endoskopische Geschicklichkeit und Nahttechniken kombinieren. Das praktische Programm wird durch Equipment- und Videodemonstrationen sowie Kolloquien und Vorträge abgerundet und kann von Ihnen auch als Team mit Ihrem OP-Personal absolviert werden.

Der internationale Workshop findet vom 5. bis 12. November statt.

Das ausführlliche Programm folgt in Kürze. 

Anmeldung:

Ansprechpartner:

Universitätsklinik für Gynäkologie, Pius-Hospital Oldenburg Medizinischer
Campus Universität Oldenburg
Direktor: Prof. Dr. Dr. med. Rudy Leon De Wilde
Telefon 0441 229-1501
E-Mail: gyn-sekretariatatpius-hospital [todd] de

Letzte Aktualisierung: 03.11.2016