Veranstaltungen

Im Pius-­Hospital Oldenburg finden laufend Veranstaltungen sowie Fort- und Weiterbildungen statt, zu denen wir Patienten, Angehörige, interessierte Besucher, Ärzte klinisches Fachpersonal und unsere Mitarbeiter herzlich einladen.

Veranstaltungen im Pius-­Hospital Oldenburg, Fort- und Weiterbildungen im Pius-­Hospital Oldenburg, Veranstaltungen für Patienten, Angehörige interessierte Besucher

Juni 2019

intern

Resilienz-Seminar: Der kompetente Umgang mit Belastungen

03. Juni 2019 - 09.00 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

In einer Gesellschaft, deren Alltag uns fast permanent überfordert, ist Resilienz eine nahezu überlebenswichtige und uns gesunderhaltende Fähigkeit.
Inhalte der Fortbildung:
- Was beinhaltet Resilienz?
- Bedeutung der Resilienz für Arbeit, Familie und die Work-Life-Balance
- Die Kunst der Stehaufmännchen und  ihre besonderen Fähigkeiten
- Ihr Resilienzprofil, Reflektion bisheriger Erfahrungen
- Sie entwickeln Ihre individuelle Strategie im Umgang mit Belastungen
- Ressourcenorientierung
- Praxisnahe Bearbeitung eigener Anliegen
Kosten: 80,- Euro

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, professionell Pflegende und klinisches Fachpersonal
Referenten/Innen:

Claudia Hollander
Erwachsenenbildung, Mediation, Coaching

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
IBF-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail ibfatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 8 Fortbildungspunkte Pflegende, 10 Fortbildungspunkte Ärzte
intern

Moderne Wundversorgung bei chronischen Verläufen

04. Juni 2019 - 14.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:
- Physiologie und Pathophysiologie der Wundheilung
- Differenzierung der verschiedenen Wundauflage-Materialien
- Wundauflagen und ihre phasengerechte Indikation
- Hautschutz der Wundumgebung
- Leitfaden für die Versorgung von schwierigen Wundverhältnissen
- Fallbeispiele
Kosten: 30,- Euro

Zielgruppe: Professionell Pflegende in der stationären, teilstationären und ambulanten Versorgung
Referenten/Innen:

Petra Michelmann
Pflegetherapeutin Wunde (ICW)
Gefäßassistentin (DGG)   

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
IBF-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail ibfatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 2 Fortbildungspunkte Pflegende
allgemein

Vortrag „Glücklicher Nichtraucher“

13. Juni 2019 - 19.00
Pius-Hospital, Besprechungsraum B-Flügel

Zum Vortrag „Glücklicher Nichtraucher“ sind aktive und ehemalige Raucherinnen und Raucher eingeladen. Die Referentin Carola Bartz, selbstständige Diplom-Psychologin in Oldenburg, zeigt Wege zu einem rauchfreien Leben auf.  

Anmeldung:

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

intern

EKG – Analyse und Interpretation

17. Juni 2019 - 14.00 bis 17.00
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:
- Grundbegriffe
- Das „normale“ EKG
- Abweichungen von der Norm
- Spezifika der Herzrhythmusstörungen
- EKG-Interpretation
- Fallbeispiele
Kosten: 50,- Euro

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, professionell Pflegende und klinisches Fachpersonal
Referenten/Innen:

Kirsten Habbinga
Leitende Ärztin des Aufnahmezentrums im Pius-Hospital

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
IBF-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail ibfatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 4 Fortbildungspunkte Pflegende

Juli 2019

allgemein

Vortrag „Glücklicher Nichtraucher“

11. Juli 2019 - 19.00
Pius-Hospital, Besprechungsraum B-Flügel

Zum Vortrag „Glücklicher Nichtraucher“ sind aktive und ehemalige Raucherinnen und Raucher eingeladen. Die Referentin Carola Bartz, selbstständige Diplom-Psychologin in Oldenburg, zeigt Wege zu einem rauchfreien Leben auf.  

Anmeldung:

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

August 2019

allgemein

Vortrag „Glücklicher Nichtraucher“

08. August 2019 - 19.00
Pius-Hospital, Besprechungsraum B-Flügel

Zum Vortrag „Glücklicher Nichtraucher“ sind aktive und ehemalige Raucherinnen und Raucher eingeladen. Die Referentin Carola Bartz, selbstständige Diplom-Psychologin in Oldenburg, zeigt Wege zu einem rauchfreien Leben auf.  

Anmeldung:

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

intern

Polypharmazie im Alter

19. August 2019 - 14.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:
- Diuretika, Laxantien, Gerinnungshemmer, Antidepressiva
- Arzneimittelwirkung/ Arzneimittelnebenwirkungen im Alter
- Wechselwirkungen im Alter
- Darreichungsform von Medikamenten und Einnahmefehler
- Welche Faktoren können die Wirksamkeit beeinflussen?
- Bittere Medikamente: Was tun, wenn der Ekel groß ist?
Kosten: 30,- Euro

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, professionell Pflegende und klinisches Fachpersonal
Referenten/Innen:

Hendrik Schüller
Leitender Pharmazeut im Pius-Hospital

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
IBF-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail ibfatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 2 Fortbildungspunkte Pflegende, 3 Fortbildungspunkte Ärzte
intern

Dekubitusprophylaxe

20. August 2019 - 14.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:
- Prävalenz und Inzidenz
- Rechtlicher Exkurs
- Der aktualisierte Expertenstandard 2016/17
- Dekubitus – ein multifaktorielles Geschehen
- Positionen und Positionswechsel
- Kritische Beleuchtung von Hilfsmitteln zur Prophylaxe und Therapie
Kosten: 30,- Euro

Zielgruppe: Professionell Pflegende in der stationären, teilstationären und ambulanten Versorgung
Referenten/Innen:

Sabine Kretschmar B.A.

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
IBF-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail ibfatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 2 Fortbildungspunkte Pflegende