Veranstaltungen

Im Pius-­Hospital Oldenburg finden laufend Veranstaltungen sowie Fort- und Weiterbildungen statt, zu denen wir Patienten, Angehörige, interessierte Besucher, Ärzte klinisches Fachpersonal und unsere Mitarbeiter herzlich einladen.

Veranstaltungen im Pius-­Hospital Oldenburg, Fort- und Weiterbildungen im Pius-­Hospital Oldenburg, Veranstaltungen für Patienten, Angehörige interessierte Besucher

Januar 2020

intern
20. Januar 2020 - 08.30 bis 30. März 2020 - 16.00
Gesundheits- und Krankenpflegeschule Pius-Hospital, Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Kursinhalte:

  • Erfahren und Erweitern eigener Bewegungskompetenz
  • Erwerben von Handlungs- und Bewegungsfähigkeiten, die pflegeabhängige
  • Menschen in ihren Ressourcen für Bewegung unterstützen
  • Verstehen der menschlichen Bewegung anhand der sechs Kinaesthetics-Konzepte

Der Kurs findet an vier Tagen von jeweils 8.30 bis 16.00 Uhr statt:

  • 20. und 21. Januar 2020
  • 24. Februar 2020
  • 30. März 2020

Kosten: € 275,00

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an professionell Pflegende.
Referenten/Innen:

Anette Geck B.A., Kinaesthetics-Trainerin Stufe 2

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

 

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 14 Punkte

Februar 2020

intern
04. Februar 2020 - 14.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:

  • Risikofaktoren und Risikoeinschätzung
  • Bedeutung und Folgen von Stürzen
  • Pflegerische  Präventions- und Interventionsmöglichkeiten
  • Rechtliche Aspekte: Sturzerfassung/ Sturzerfassungsprotokoll

Kosten: € 30,00

Zielgruppe: Professionell Pflegende in der stationären, teilstationären und ambulanten Versorgung
Referenten/Innen:

Anette Geck B.A.

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration / Angelika Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de 

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 2 Fortbildungspunkte Pflegende
intern
17. Februar 2020 - 08.30 bis 16.15
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:

  • Einschätzung von Risikofaktoren für Immobilität (Assessment)
  • Planung und Anleitung zur Erhaltung und Förderung der Mobilität bei Betroffenen
  • Maßnahmen zum Mobilitätserhalt und zur Förderung (fundiert auf der Grundlage pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse und pflegepraktischer Erfahrungen)
  • Erfahrungen im bewegten Tun

Kosten: € 80,00

Zielgruppe: Professionell Pflegende in der stationären, teilstationären und ambulanten Versorgung
Referenten/Innen:

Sabine Kretschmar B.A.

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration / Angelika Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de 

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 8 Fortbildungspunkte Pflegende

März 2020

intern
03. März 2020 - 14.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule Pius-Hospital, Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte:

  • Prävalenz und Inzidenz
  • Rechtlicher Exkurs
  • Der aktualisierte Expertenstandard 2016/17
  • Dekubitus – ein multifaktorielles Geschehen
  • Positionen und Positionswechsel
  • Kritische Beleuchtung von Hilfsmitteln zur Prophylaxe und Therapie

Kursdauer: 14.30 bis 16.30 Uhr

Kosten: € 30,00

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an professionell Pflegende.
Referenten/Innen:

Sabine Kretschmar B.A.

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration / Angelika Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 2 Punkte
intern
09. März 2020 - 14.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:

  • Physiologie und Pathophysiologie der Wundheilung
  • Differenzierung der verschiedenen Wundauflage-Materialien
  • Wundauflagen und ihre phasengerechte Indikation
  • Hautschutz der Wundumgebung
  • Leitfaden für die Versorgung von schwierigen Wundverhältnissen
  • Fallbeispiele

Kosten: € 30,00

Zielgruppe: Professionell Pflegende in der stationären, teilstationären und ambulanten Versorgung
Referenten/Innen:

Petra Michelmann
Pflegetherapeutin Wunde (ICW)
Gefäßassistentin (DGG)   

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration
Angelika Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 2 Fortbildungspunkte Pflegende
intern
10. März 2020 - 14.30 bis 16.00
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:

  • Ziele einer Vorsorgevollmacht
  • Formen der Vorsorgevollmacht
  • Bedeutung und Konsequenzen einer Vorsorgevollmacht

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, professionell Pflegende und klinisches Fachpersonal
Referenten/Innen:

Eric Thormälen
Beratungsstelle Stadt Oldenburg

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration
Angelika Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 2 Fortbildungspunkte Pflegende, 2 Fortbildungspunkte Ärzte
intern
24. März 2020 - 14.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:

  • Kurzübersicht: Diabetes mellitus, Abgrenzung Typ 1, 2 - Besonderheiten
  • Insuline: Insulinvarianten, Austauschmöglichkeiten, Applikationsformen
  • orale Antidiabetika und therapeutischer Stellenwert
  • parenterale Antidiabetika bei Diabetes Typ 2
  • perioperativer Umgang mit oralen Antidiabetika und Blutzuckerschwankungen
  • Medikamente mit Einfluss auf den BZ-Spiegel

Kosten: Information folgt

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, professionell Pflegende und klinisches Fachpersonal
Referenten/Innen:

Hendrik Schüller
Pharmazeut

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration
Angelika Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: Fortbildungspunkte Pflegende: 2, Fortbildungspunkte Ärzte: Informartion folgt

April 2020

intern
28. April 2020 - 08.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule Pius-Hospital, Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte der Fortbildung:

  • Die Werte der Worte, durch Sprache professionell sein
  • Klare Sprache – gute Wörter
  • Beziehung aufbauen – Kontakt halten
  • Gespräche ziel- und ergebnisorientiert führen – klar und effektiv argumentieren
  • Körpersprache und nonverbales Gesprächsverhalten klar erkennen und einsetzen
  • Missverständnisse im Gespräch vermeiden – Störungen konstruktiv auflösen
  • "Emotionale" Gesprächssituationen sachlich meistern
  • Der richtige Umgang mit Einwänden und Widerständen

Kostenbeitrag: € 80,00

Zielgruppe: Professionell Pflegende und klinisches Fachpersonal
Referenten/Innen:

Ludger Quatmann
Diplom-Pflegepädagoge, Business-Trainer und Coach

Anmeldung:

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich

Hinweise zu Fortbildungspunkten: Pflegende: 2 Punkte
Letzte Aktualisierung: 10.12.2019