Meldungen aus dem Pius

Meldungen aus dem Pius-Hospital Oldenburg, Aktuelles aus dem Pius-Hospital Oldenburg

Ein schönes Osterfest!

Ein schönes Osterfest!
13. April 2017

Liebe Patienten und Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

mit dem Osterfest feiern wir die Auferstehung von Jesus Christus – aus christlicher Sicht ein Neubeginn des Lebens. Auch die Natur erwacht und der Frühling hält Einzug. Wir alle freuen uns über bunte Frühlingsblumen, wärmende Sonnenstrahlen und dass es abends wieder länger hell ist. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein schönes Osterfest im Kreise Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Auszeichnung für Verdienste in der gynäkologischen Endoskopie

Auszeichnung für Verdienste in der gynäkologischen Endoskopie
29. März 2017

Prof. Dr. Dr. med. Rudy Leon De Wilde, Direktor der Universitätsklinik für Gynäkologie am Pius-Hospital und amtierender Präsident der Europäischen Gesellschaft für Gynäkologische Endoskopie (ESGE) wurde mit einem Anerkennungspreis für seine besonderen Verdienste im Bereich der endoskopischen Operationsverfahren in der Gynäkologie ausgezeichnet.

Zusammen 1.000 Dienstjahre geschafft!

Pius-Hospital Jubilare - Zusammen 1.000 Dienstjahre geschafft!
2. Februar 2017

40 Jahre als Krankenpfleger/-in auf einer Station zu arbeiten: das ist für viele vielleicht kaum vorstellbar. Neben Tatkraft und Durchhaltevermögen braucht es hierfür und für viele weitere Aufgaben in einem Krankenhaus ein hohes Maß an Engagement für die bestmögliche Versorgung der Patienten – so wie sie im Pius-Hospital Oldenburg praktiziert wird. Dort sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die seit 10, 20 oder sogar 40 Jahren mit viel Herzblut ihrer Arbeit nachgehen keine Seltenheit – ob in der Pflege, als Arzt oder Ärztin, im kaufmännischen Bereich oder in den vielen weiteren Positionen vor und hinter den Kulissen.

Universität ehrt Prof. Dr. Djordje Lazovic

Universität ehrt Prof. Dr. Djordje Lazovic
20. Januar 2017

Prof. Dr. Djordje Lazovic, Direktor der Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, ist für seine Verdienste am Aufbau der European Medical School Oldenburg-Groningen (EMS) mit der Ehrenplakette des Präsidenten der Universität Oldenburg ausgezeichnet worden. Von 2012 bis 2015 war Prof. Lazovic Studiendekan im Gründungsdekanat der Medizinischen Fakultät und hat damit den Studiengang maßgeblich mitaufgebaut. Der Universitätspräsident Prof. Dr. Dr. Hans Michael Piper überreichte die Auszeichnung vor 500 Gästen beim traditionellen Neujahrsempfang der Universität und der Universitätsgesellschaft Oldenburg e.V. (UGO) am 19. Januar im Oldenburgischen Staatstheater. Prof. Lazovic habe, so Piper, „die innovative Konzeption des länderübergreifenden Studiengangs federführend gemeinsam mit Groningen entwickelt und die praktische Umsetzung zum Erfolg geführt.“