Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

Universitätsklinik für Augenheilkunde

Die Universitätsklinik für Augenheilkunde gehört zu den größten Augenkliniken Norddeutschlands und bildet das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Ophthalmologie ab. Die Klinik verfügt über 29 Planbetten und eine Tagesklinik, ist mit den modernsten diagnostischen und therapeutischen Geräten ausgestattet und nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Jährlich werden ca. 5000 operative Eingriffe durchgeführt. Herr Prof. Dr. Dr. Stefan Schrader führt seit Oktober 2018 die Klinik und bereichert unser Haus und die Augenklinik in der Region durch seine ausgewiesene Expertise in seinem Fachbereich. Auch das Leistungsspektrum wird stetig erweitert und weiterentwickelt.

Für dieses spannende und sich fortan weiterentwickelnde Umfeld der Universitätsklinik für Augenheilkunde suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams in Teil- oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d).

Wir arbeiten in einer hoch professionellen und sehr bedeutungsvollen Disziplin
es geht um das Augenlicht unserer Patienten.

Das erfordert Fingerspitzengefühl, Präzision, aber vor allem eine sehr strukturierte Organisation aller Abläufe. Wir koordinieren den reibungslosen Ablauf vieler Operationen, vieler Patienten mit meist kurzer Liegedauer. Ja, Sie legen durchaus Wege zurück und organisieren häufige Wechsel auf der Station. Dabei erleben Sie bei uns täglich Erfolgserlebnisse – die Patienten verlassen unser Haus in der Regel gesund und gut versorgt. Das belohnt unsere Arbeit.

Unser Team ist sehr erfahren und kann Sie strukturiert und umfassend in die Besonderheiten der Augenheilkunde einarbeiten – Sie benötigen somit keine besonderen Vorkenntnisse. Wir freuen uns auf Sie! Wenn Ihnen Kollegialität und ein harmonisches Team wichtig sind, und wenn Sie gern in einem kerngesunden, sich stetig entwickelnden Krankenhaus arbeiten möchten, sind Sie bei uns richtig.  

Riskieren Sie doch einen Blick!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: 

Sabine Seidel B.A.
Abteilungsleiterin
unter der Telefon-Nr.: 0441 229-2107
sabine [todd] seidelatpius-hospital [todd] de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung,
unter Angabe der Kennziffer GKAU0219_H,
per E-Mail an bewerbungenatpius-hospital [todd] de

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
Letzte Aktualisierung: 25.10.2019