Fachärztin/Facharzt bzw. Oberarzt/Oberärztin (m/w/d)

Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie

Wir sind ein nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziertes Schwerpunktkrankenhaus von überregionaler Bedeutung mit 14 Kliniken und Fach-abteilungen sowie 405 Betten. Wir verstehen uns als Gemeinschaft von dienstleistenden Spezialistinnen und Spezialisten; die menschliche Zuwendung und persönliche Betreuung ist Teil unseres Selbstverständnisses. Zusammen mit zwei weiteren Krankenhäusern bildet das Pius-Hospital Oldenburg den Medizinischen Campus der Universität Oldenburg. Die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie ist nach dem neuesten Stand der technischen und medizinischen Entwicklung ausgestattet. Sie verfügt über drei Linearbeschleuniger mit IMRT und IGRT, ein modernes Planungssystem sowie ein Afterloadinggerät. Die Bestrahlungen selbst werden entweder im Pius-Hospital oder in der Zweigstelle am Klinikum Oldenburg durchgeführt. Die Klinik ist Kooperationspartner von mehreren zertifizierten Organzentren bzw. onkologischen Zentren. Neben den üblichen Tumorentitäten werden durch die Klinik bzw. das Medizinische Zentrum auch pädiatrische Tumoren strahlentherapeutisch versorgt und Ganzkörperbestrahlungen im Rahmen von Knochenmarkstransplantationen sowie stereotaktische Bestrahlungen durchgeführt. Es besteht im klinischen und wissenschaftlichen Bereich eine intensive Zusammenarbeit mit der Abteilung für medizinische Physik der Klinik.
 

Für unsere Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie/Universitätsklinik für Medizinische Strahlenphysik innerhalb des Klinikzentrums für Strahlentherapie, Hämatologie und Onkologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachärztin/Facharzt bzw. Oberarzt/Oberärztin (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Wir suchen Sie

  • als patientenorientiert arbeitenden Facharzt (m/w/d) für Strahlentherapie
  • mit Teamfähigkeit und Spaß an der Zusammenarbeit
  • mit Eigeninitiative und Begeisterung
  • mit didaktischem Geschick im Rahmen der European Medical School

Es erwarten Sie

  • ein erfolgreiches Team, welches von einem sehr respektvollen Miteinander geprägt ist
  • eine technische Ausstattung auf dem neuesten Stand der Entwicklung
  • ein anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem Klinikzentrum von überregionaler Bedeutung
  • ein attraktives Vergütungspaket sowie moderne Dienstzeitstrukturen

Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der größten Klinik innerhalb eines hochspezialisierten Schwerpunktkrankenhauses inmitten der attraktiven Oldenburger Innenstadt. Sie erhalten bei uns ein attraktives, tarifliches Gehalt inkl. betrieblicher Altersversorgung, umfangreiche Gesundheitsbenefits (z. B. Qualitrain, Hansefit, BusinessBike-Leasing) und vieles andere mehr! Gerne unterstützen wir Ihr Engagement auch im Hinblick auf Forschung und Lehre im Rahmen des Medizinischen Campus der Universität Oldenburg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: 

Herr Dipl. Phys. Dr. med. Kay C. Willborn
Geschäftskoordinierender Direktor des Klinikzentrums für Strahlentherapie, Hämatologie und Onkologie
Telefon 0441 229-1601
E-Mail kay [todd] willbornatpius-hospital [todd] de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe der Kennziffer OA_STR_0222_H, per E-Mail an bewerbungenatpius-hospital [todd] de.

Stellenangebot als PDF-Dokument: 
Letzte Aktualisierung: 09.02.2022