CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen

allgemein

CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen

10. Januar 2019 - 16.30
Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen! Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg. Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber/In: 

Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

Anmeldung: 

nicht notwendig

Letzte Aktualisierung: 03.05.2019