Bildhauer Osiander und Maler Helmes bis 21. Juni im Foyer

Bildhauer Osiander und Maler Helmes bis 21. Juni im Foyer

Vom 11. Mai bis 21. Juni 2019 werden in Zusammenarbeit mit der Oldenburger Galerie Kunstück kleine Holzskulpturen des Bildhauers Reinhard Osiander und kleinformatige Ölbilder und Zeichnungen von Helmut Helmes in den Vitrinen des Pius-Foyers präsentiert. Von Osiander – geboren 1967 – der als freier Künstler in Bremen lebt und arbeitet, sind kleinformatige Tierskulpturen zu sehen, die aus einem Holzblock gefertigt wurden. Die Ölbilder von Helmes – Jahrgang 1949– zeichnen sich durch einen stark pastosen Farbauftrag aus. Der Künstler lebt und arbeitet als freier Künstler in Vechta.

Letzte Aktualisierung: 11.09.2019