Medizinpädagogin/Medizinpädagoge (m/w/d)

Schule für Pflegefachberufe

Die Schule für Pflegefachberufe am Pius-Hospital in Oldenburg bildet seit vielen Jahren erfolgreich in der Pflege aus. Derzeit bilden wir 200 Auszubildende in 10 Kursen aus. Der Ausbildungsbeginn ist jeweils zum 01. März und 01. August eines jeden Jahres. Zusammen mit zwei weiteren Krankenhäusern (Johanneum Wildeshausen und St. Marien Hospital Friesoythe), mehreren langzeitstationären Einrichtungen und ambulanten Pflegediensten gestalten wir die generalistische Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau. Wir sind Kooperationspartner der Hochschule in Osnabrück und bieten den dualen Studiengang Pflege an.

Sie verstehen es medizinische Unterrichtsinhalte zielgruppenorientiert aufzubereiten und haben Freude im Umgang mit Auszubildenden? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine/n

Medizinpädagogin/Medizinpädagogen (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts in den Themen Anatomie/ Physiologie und Krankheitslehre analog zum Curriculum
  • Mitwirkung bei schriftlichen und mündlichen Leistungsüberprüfungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Medizinpädagogik oder Humanmedizin
  • Pädagogisches Geschick und Medienkompetenz

Wenn Ihnen Kollegialität, Professionalität und ein miteinander arbeitendes Team wichtig sind und Sie gerne in einem gesunden, sich stetig entwickelnden Krankenhaus arbeiten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: 

Birgit Burkhardt, Leiterin der Schule,
unter der Telefon-Nr.: 0441 229-1201
E-Mail birgit [todd] burkhardtatpius-hospital [todd] de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unter der Angabe der Kennziffer Med.Päd._0321_H per E-Mail an bewerbungenatpius-hospital [todd] de

Stellenangebot als PDF-Dokument: 
Letzte Aktualisierung: 04.03.2021