Assistenz des Klinikdirektors (w/w/d)

Universitätsklinik für Gynäkologie

Sie möchten Teil einer Gemeinschaft von hervorragenden Spezialisten und engagierten Menschen sein, die sich täglich für das Wohlergehen Anderer einsetzen? Wir suchen Sie ab sofort in Vollzeit als

Assistenz (m/w/d) des Klinikdirektors der Universitätsklinik für Gynäkologie

Auf höchstem medizinischem Niveau behandelt die Universitätsklinik jährlich rund 2500 stationäre Patientinnen aus dem gesamten Weser-Ems-Gebiet. Zusätzlich werden ambulante Untersuchungen und Operationen angeboten im Sinne der „Schlüsselloch-Chirurgie“.

In diesem anspruchsvollen Umfeld agieren Sie als aktive Schnittstelle zwischen dem auch als Ärztlicher Direktor des gesamten Pius-Hospitals tätigen Klinikdirektor sowie den ärztlichen, pflegerischen und kaufmännischen Kollegen, dem Ambulanzteam und Patientinnen und koordinieren einen reibungslosen Ablauf in der Klinik. Mit viel positiver Energie verantworten Sie die gesamte Organisation des Sekretariats. Hierzu gehören vor allem die professionelle telefonische und elektronische Kommunikation, Korrespondenz und Terminierungen sowie Vorbereitungen von Sitzungen und Veranstaltungen.

Als engagierte/n Kollegin/Kollegen (m/w/d) mit viel Erfahrung in der modernen Sekretariats- oder Klinikorganisation, gerne im medizinischen Bereich, sind Sie bei uns richtig aufgehoben. Mit Ihrer zielgerichteten und strukturierten Arbeitsweise und einer starken Persönlichkeit meistern Sie viele der täglichen Herausforderungen. Darüber hinaus bringen Sie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem sehr erfolgreichen Team mit viel Dynamik in einem sich stetig weiterentwickelnden Krankenhaus.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: 

Herr Prof. Dr. Dr. med. Rudy Leon De Wilde,
Direktor der Universitätsklinik für Gynäkologie,
unter der Telefon-Nr.: 0441 229-1501
E-Mail rudy-leon [todd] dewildeatpius-hospital [todd] de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unter Angabe der Kennziffer SekrKDGyn_1121_H,
per E-Mail an bewerbungenatpius-hospital [todd] de.

Stellenangebot als PDF-Dokument: 
Letzte Aktualisierung: 09.11.2021