Sicherer Umgang mit zentralvenösen Kathetern (ZVK)

intern

Sicherer Umgang mit zentralvenösen Kathetern (ZVK)

28. Januar 2019 - 14.30 bis 16.30
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, IBF-Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung richtet sich auf die Patienten- und Anwendersicherheit im Umgang mit zentralvenösen Kathetern (ZVK)
Inhalte der Fortbildung:
- Indikationen für ZVK
- ZVK-Anlage (Vorgehen, Lagerung, Punktionsorte)
- Risiken beim Legen von ZVK und bei liegenden ZVK
- Umgang mit ein- und mehrlumigen ZVK
- Verbandwechsel bei ZVK
- Sicheres Entfernen von ZVK
Kosten: 30,- Euro

Zielgruppe: 
Professionell Pflegende in der stationären, teilstationären und ambulanten Versorgung
Referenten/Innen: 

Jörn Seffel
Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege, ACLS/BLS/PALS-Trainer

Anmeldung: 

Pius-Hospital Oldenburg
IBF-Administration / Frau Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail ibfatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Hinweise zu Fortbildungspunkten: 
2 Fortbildungspunkte Pflegende
Letzte Aktualisierung: 11.12.2018