Notfall-Training für Laien/nicht-medzinische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

allgemein

Notfall-Training für Laien/nicht-medzinische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

29. Januar 2020 - 14.00 bis 16.00
Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, Schulungsraum (EG), Georgstr. 4, 26121 Oldenburg

Inhalte des Trainings:

  • Theorie „Leitlinien Wiederbelebung für Laien“
  • Praktische Übungen Herzdruckmassage & Beatmung
  • Stabile Seitenlage
  • Umgang mit dem automatisierten externen Defibrillator (AED)

Kosten: € 45,00

Zielgruppe: 
Der Kurs richtet sich an nicht-medizinisch tätige Personen, Interessierte und Laien
Referenten/Innen: 

Jörn Seffel, Fachkrankenpfleger für Intensiv- und Anästhesiepflege, Reanimationstrainer (ACLS/BLS/PALS)

Anmeldung: 

Pius-Hospital Oldenburg
Fortbildungs-Administration / Angelika Fricke
Georgstr. 12, 26121 Oldenburg
Tel.: 0441 229-1207
Fax: 0441 229-2108
E-Mail bildungatpius-hospital [todd] de

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Letzte Aktualisierung: 30.01.2020