Kühne
Dr. med. Jens Kühne

ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie. Geboren und aufgewachsen in Oldenburg erhielt er seine medizinische Ausbildung in Hannover an der Medizinischen Hochschule und der Henriettenstiftung. Dort auch Weiterbildung zum Gastroenterologen und Diabetologen (DDG). Nach seiner Oberarzttätigkeit im westfälischen Warburg ist er seit dem Jahr 2000 als Leitender Arzt an das Pius-Hospital in Oldenburg „heimgekehrt“. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der diagnostischen und therapeutischen Endoskopie sowie in der Behandlung von Krankheiten der Verdauungsorgane und des Diabetes mellitus.

Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
Deutsche Gesellschaft für Endoskopie und bildgebende Verfahren
Norddeutsche Gesellschaft für Gastroenterologie
European Board of Gastroenterology (FEBG)
Gastro-Liga
Deutsche Diabetes-Gesellschaft (Diabetologe DDG)