druckertell a friendfacebooktwitterVZdeliciousmrwonggoogle

Veranstaltungen

GRÜN: Für Patienten, Besucher und Laien
Öffentliche Veranstaltungen, Vorträge und Kurse.
BLAU: Für Ärzte und klinisches Fachpersonal
Workshops, Kongresse, Symposien,
Tagungen und Fortbildungen.

2018:  Jan.Feb.Mär.Apr.Mai Jun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.

28. Mai 2018Wissen Orthopädie: Schulterchirurgie

18.00, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Das Schultergelenk wird durch seine große Beweglichkeit stark beansprucht. Belastungen verursacht durch Arbeit, Sport oder einen Unfall können akute und chronische Schmerzen hervorrufen. Die Ursachen bedürfen bei dem komplexen Schultergelenk aus Sehnen, Bändern, Muskeln, Knorpeln und Knochen einer genauen Abklärung. Diese kann sich aus verschiedenen Untersuchungen und Techniken zusammensetzen und bildet die Grundlage für die individuelle Therapie: von einer Vielzahl an arthroskopischen Eingriffen bis hin zur Schultergelenksprothese reicht das Portfolio im Schulterzentrum des Pius-Hospitals. Schulterspezialist Dr. Marcus Beuchel informiert über die möglichen Ursachen und die entsprechenden Therapieoptionen.

Gastgeber: Prof. Dr. Djordje Lazovic

Referent: Dr. med. Marcus Beuchel

Der Eintritt zu dieser Informationsveranstaltung ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

31. Mai 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

01. bis 03. Juni 2018 Juni Geburtsvorbereitung Wochenendkurs

In dem Geburtsvorbereitungskurs für Paare im Pius-Hospital werden an jeweils drei Terminen Fragen beantwortet, Ängste genommen und Informationen über die einzelnen Geburtsphasen, das Stillen und das Wochenbett gegeben. Außerdem umfasst der Kurs die Themen Körperarbeit, Atem- und Entspannungsübungen und den Umgang mit dem Neugeborenen. Einen speziellen Schwerpunkt legt die Kursleiterin in diesen Blockkursen auf das sogenannte Hypnobirthing, einer ganzheitlichen Geburtsvorbereitung, die zu einer selbstbestimmten Geburt verhelfen soll.

01. Juni 2018 von 18.00 bis 21.00 Uhr
02. Juni 2018 von 10.00 bis 15.00 Uhr
03. Juni 2018 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Information und Anmeldung:
0441 229-1510 oder 0163 1709 996.

Die 120,00 Euro Kursgebühr sind beim ersten Termin zu entrichten und werden von der Krankenkasse erstattet.

07. Juni 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

11. Juni 2018 Gesprächskreis „Gemeinsam leben mit Krebs“

14.30 bis 16.00 Uhr, Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG)

Thema im Juni: Kunsttherapie – auch etwas für mich?
Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Aufgrund des großen Zuspruchs und auf Anregung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern widmet sich der Gesprächskreis jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Ihre Gastgeber: Birgitt Wilken-Spille und Hartmut Hedemann.

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht:
Telefon: 0441 229-1118 oder -1696 oder per
E-Mail: psychoonkologie@pius-hospital.de

14. Juni 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

21. Juni 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

28. Juni 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

05. Juli 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

12. Juli 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

ab 18. Juli 2018 Geburtsvorbereitungskurs

In unseren Geburtsvorbereitungskursen für Paare werden wir an sieben Kursabenden Ihre Fragen beantworten, Ängste nehmen und Informationen über die einzelnen Geburtsphasen, das Stillen und das Wochenbett geben. Außerdem umfasst der Kurs die Themen Körperarbeit, Atem- und Entspannungsübungen und den Umgang mit dem Neugeborenen.

Uhrzeit:
Mittwochs von 19.00 bis 21.00 Uhr

7 Termine

Kursleitung: Ellen Matzdorf

Information und Anmeldung
unter: 0441 229-1510 oder 0171 2850118

19. Juli 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

26. Juli 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

02. August 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

09. August 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

16. August 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

23. August 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

30. August 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

26. September 2018Info-Veranstaltung: Photonen, Protonen, Illusionen?
Strahlentherapie erklärt – angstfrei in die Therapie

19.00 Uhr, Cafeteria im Atrium, Pius-Hospital, Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Etwa 50 bis 60 Prozent aller Patientinnen und Patienten mit einer Krebserkrankung erhalten im Laufe ihrer Erkrankung eine Strahlentherapie. Sie ist ein effizientes Mittel bei der Behandlung von Krebs – doch viele fürchten sich davor. Bei der Informationsveranstaltung wird erklärt, wie diese Therapieform funktioniert, wie sie geplant wird, was dabei im Körper passiert – und warum Patienten keine Angst vor ihr haben müssen. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, eines der hochmodernen Bestrahlungsgeräte anzuschauen. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht notwendig.

Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht notwendig.

ab 17. Oktober 2018 Geburtsvorbereitungskurs

In unseren Geburtsvorbereitungskursen für Paare werden wir an sieben Kursabenden Ihre Fragen beantworten, Ängste nehmen und Informationen über die einzelnen Geburtsphasen, das Stillen und das Wochenbett geben. Außerdem umfasst der Kurs die Themen Körperarbeit, Atem- und Entspannungsübungen und den Umgang mit dem Neugeborenen.

Uhrzeit:
Mittwochs von 19.00 bis 21.00 Uhr

7 Termine

Kursleitung: Ellen Matzdorf

Information und Anmeldung
unter: 0441 229-1510 oder 0171 2850118

defaultmediumlarge