Veranstaltungen

GRÜN: Für Patienten, Besucher und Laien
Öffentliche Veranstaltungen, Vorträge und Kurse.
BLAU: Für Ärzte und klinisches Fachpersonal
Workshops, Kongresse, Symposien,
Tagungen und Fortbildungen.

2018:   Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.

25. Oktober 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

27. Oktober 2018 ONKOLOGIE WRAP UP ANNUAL MEETING 2018 INKL. GCP-TRAINING

Atlantic Grand Hotel Bremen, Bredenstraße 2, 28195 Bremen

Das Klinikum Osnabrück, das Pius-Hospital Oldenburg und das evangelische Diakonie-Krankenhaus Bremen laden am 27. Oktober zur Fachveranstaltung nach Bremen ein. Zum vierten Mal jährt sich die 2015 in Bremen ins Leben gerufene überregionale hämato-/onkologische WRAP UP Veranstaltung der Regionen Bremen, Oldenburg und Osnabrück. Auch dieses Jahr haben die Organisatoren ausgewiesene lokale und überregionale Experten zu den verschiedenen Tumorentitäten als Redner verpflichten können und freuen sich ganz besonders, dass die Tumorzentren der Regionen und die Bremer Krebsgesellschaft die Veranstaltung weiterhin engagiert unterstützen. Die Regionen sind durch die gemeinsame Veranstaltung weiter zusammengewachsen und die Veranstaltung selbst ist zu einer wichtigsten onkologischen Fortbildungsreihe in der Region geworden, die einen festen Platz in Ihrer aller engen Terminkalender gefunden hat. Aufgrund des großen Interesses wurde dieses Jahr erstmalig die Hämatologie in eine eigenständige Veranstaltung ausgegliedert, so dass für die verschiedenen onkologischen Teilgebiete und die Diskussion mehr Zeit bleibt. Künftig finden deshalb nun in den drei Städten Bremen, Oldenburg und Osnabrück in jeweils zwei von drei Jahren eine der beiden WRAP UP Veranstaltungen statt. Als Auftakt zur diesjährigen ONKOLOGIE WRAP UP Veranstaltung findet am Freitag, 26.10.2018 von 15.00 bis 19.00 Uhr wieder ein GCP-Training statt. Beide Veranstaltungen finden dieses Jahr im ATLANTIC Grand Hotel in der Innenstadt statt.

Download Veranstaltungsflyer

01. November 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

08. November 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

12. November 2018Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

14.30 Uhr, Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Thema im November: Was ich meiner Krankheit verdanke – so oder so.
Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber:
Birgitt Wilken-Spille und Hartmut Hedemann.

Anmeldung ist erwünscht:
Telefon 0441 229-1118 oder -5505 oder per E-Mail: psychoonkologie@pius-hospital.de

15. November 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

22. November 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

28. bis 30. November 2018 Grund- und Fortgeschrittenenkurs der gynäkologischen Minimal-Invasiven Chirurgie

Grund- und Fortgeschrittenenkurs der der gynäkologischen Minimal-Invasiven Chirurgie nach dem Ausbildungskonzept der AGE (MIC I – III) und der ESGE (GESEA)

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern, ausgewiesenen Experten im Bereich der gynäkologischen Minimal-Invasiven Chirurgie, führen wir den Grund- und Fortgeschrittenenkurs der gynäkologischen Minimal-Invasiven Chirurgie nach dem Ausbildungskonzept der AGE (MIC I – III) und der ESGE (GESEA) in diesem Jahr vom 28. bis 30. November 2018 im Pius-Hospital statt.

Die Details zu der Veranstaltung finden Sie in unserem Workshop-Programm.

Ansprechpartner:
Universitätsklinik für Gynäkologie, Pius-Hospital Oldenburg
Medizinischer Campus Universität Oldenburg
Direktor: Prof. Dr. Dr. med. Rudy Leon De Wilde
Ihre Ansprechpartnerin: Pritpal Meyer
Telefon 0441 229-1501
E-Mail: gyn-sekretariat@pius-hospital.de

29. November 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

06. Dezember 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

10. Dezember 2018Gesprächskreis: Gemeinsam leben mit Krebs

14.30 Uhr, Pius-Hospital Oldenburg, Besprechungsraum im B-Flügel (EG), Georgstraße 12, 26121 Oldenburg

Thema im Dezember: Die Bedeutung von Hoffnung und Sinn.
Eine Krebsdiagnose stellt für jeden Menschen einen deutlichen Lebenseinschnitt dar. Doch nicht nur der Patient selbst, auch Angehörige und Freunde sehen sich vielfach mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Um den Austausch unter Betroffenen zu fördern und Hilfestellung zu geben, lädt der Psychoonkologische Dienst im Pius-Hospital einmal im Monat zu einem Gesprächskreis ein. Das Angebot steht allen Patientinnen und Patienten offen, unabhängig davon, ob sie im Pius-Hospital in Behandlung sind oder waren. Der Gesprächskreis widmet sich jeden Monat einem bestimmten Schwerpunktthema.

Gastgeber:
Birgitt Wilken-Spille und Hartmut Hedemann.

Anmeldung ist erwünscht:
Telefon 0441 229-1118 oder -5505 oder per E-Mail: psychoonkologie@pius-hospital.de

13. Dezember 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

20. Dezember 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

27. Dezember 2018CHORPIDUS – Offenes Singen für Menschen mit
(und ohne) Lungenerkrankungen

Wir laden Sie ein.

Jeden Donnerstag von 16.30 bis 17.30 Uhr, Pius-Hospital, Cafeteria im Atrium

Gemeinsames Singen stärkt das körperliche und psychische Wohlbefinden von Menschen mit (und ohne) Lungenerkrankungen – ganz ohne Nebenwirkungen!

Dieses besondere Chorprojekt wurde ins Leben gerufen in Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Universität Oldenburg und dem Pius Hospital Oldenburg.

Geleitet wird der Chor von Michael Wintering. Die Liedauswahl bestimmen natürlich Sie selbst mit! Zunächst haben wir ein großes Repertoire an volkstümlichen und populären Liedern und Kanons von einfach bis unvergesslich zusammengestellt.

Es geht primär nicht darum den richtigen Ton zu treffen, wir wollen die Lust am Singen wecken - der Rest kommt von ganz allein. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Gastgeber:
Dr. med. Regina Prenzel
Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie

Prof. Dr. Gunter Kreutz
Hochschullehrer für Systematische Musikwissenschaft, Universität Oldenburg

defaultmediumlarge