DAS DARMKREBSZENTRUM OLDENBURG

Leistungsspektrum

Wir haben den Anspruch, unseren Patientinnen und Patienten in allen Tumorstadien die qualitativ hochwertigste Behandlung bei bösartigen Erkrankungen des Darms zu gewährleisten. Hierfür arbeiten Experten aus sämtlichen an Diagnose und Therapie beteiligten Fachabteilungen Hand in Hand. Auch die modernsten bildgebende Diagnoseverfahren wie Endosonographie, PET/CT, CT oder auch MRT werden im hauseigenen Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie durchgeführt. Diese Bündelung ermöglicht es, dass Patientinnen und Patienten eine Behandlung erfahren, die nicht nur in Sachen Kompetenz, sondern auch räumlich alles unter einem Dach vereint. In der täglichen Arbeit richten die Mediziner ihr Handeln stets an den aktuellen Leitlinien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG), die mit den Fachgesellschaften der Behandlungspartner wie u.a. der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) und der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen (DGVS) erarbeitet werden.

defaultmediumlarge