druckertell a friendfacebooktwitterVZdeliciousmrwonggoogle

Gynäkologisches Krebszentrum Oldenburg

Leistungsspektrum

Minimal-invasive und organerhaltende Eingriffe sind ein Schwerpunkt der Gynäkologischen Abteilung in der Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Gynäkologische Onkologie. Ebenso wie offene Operationen, die immer so schonend wie möglich, aber so gründlich wie nötig ausgeführt werden.

Wir behandeln jährlich rund 3000 stationäre Patienten aus dem gesamten Weser-Ems-Gebiet und bieten zusätzlich ambulante Untersuchungen und Therapien an, die besonders für hysteroskopische und laparoskopische Eingriffe gerne in Anspruch genommen wird.





defaultmediumlarge