Das Lungenkrebszentrum Oldenburg

Zertifizierung

Seit November 2010 ist unser Lungenkrebszentrum als eines der ersten in Niedersachsen durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert. Um dieses Zertifikat zu erlangen, mussten wir externen Experten die hohe Versorgungsqualität unserer Patienten bei der Behandlung von Lungenkrebs unter Beweis stellen. Die Kriterien zur Zertifizierung wurden dabei von der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT) und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie (DGP) in Abstimmung mit der DKG erarbeitet. Wichtigster Gesichtspunkt ist hierbei der Nachweis einer engen interdisziplinären Zusammenarbeit auf Grundlage der aktuellen Leitlinien. Hierdurch ermöglichen wir unseren Patienten eine schnelle und klare Diagnose mit Erstellung eines individuellen Therapieplans.

Weitere Informationen über alle Zertifizierungen im Pius-Hospital Oldenburg finden sie hier.

defaultmediumlarge